Partner

Hier möchte ich Ihnen Institutionen, Beratungsangebote, Shops, Blogs und Läden vorstellen mit denen ich zusamenarbeite und/oder mit denen ich selbst schon gute Erfahrungen gemacht habe.


Natürliche Fotografie mit Herz in Langerwehe

Egal ob Babybauch, Familie, Neugeborene, Kinder, Hochzeit, Trash the Dress, Cake Smash, Taufe, Kommunion, Paare oder auch eure Haustiere:

Hier seid ihr richtig, wenn es um stimmungsvolle , außergewöhnliche Fotos geht!


 

Dipl.Päd. Helga Pasch (Laktationsberaterin) in AC

 

Im Idealfall braucht die Mutter nach der Geburt eines gesunden, reifen Neugeborenen keinerlei technische Hilfsmittel, die ihr das Stillen ermöglichen.

Und auch die Mutter eines kranken oder frühgeborenen Babys benötigt oft nur die normale Unterstützung und Beratung wie andere Mütter auch.

Es gibt jedoch einige Ausnahmesituationen, die den Einsatz von Stillhilfsmitteln rechtfertigen oder notwendig machen.

Einige Beispiele für den Einsatz von Stillhilfsmitteln:

 

  • medizinisch notwendige Trennung von Mutter und Kind
  • Behinderung des Babys
  • Brustwarzenanomalien
  • Berufstätigkeit der Mutter
  • Schlechtes Gedeihen des Kindes
  • Relaktation (Wiederaufnahme des Stillens)

Bei diesem Fitnesstraining werden die Babys die meiste Zeit in einer Tragehilfe am Körper getragen, schlafen häufig ein, während die Mütter neben ihrem Herz-Kreislauf-System, auch ihren Beckenboden, Bauch, Rücken und ihren gesamten Körper trainieren. Für Mütter mit Babys ab dem 3. Lebensmonat.

Kanga-Kurse in Aachen finden im KiBa Kind in Bewegung Aachen in der Rathausstraße statt.


Das Mamma Mia Mütterzentrum Aachen/Vaalser Straße hat sich zum Ziel gesetzt, Eltern zu entlasten und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Erfahrungen auszutauschen, neue Menschen kennen zu lernen und neue Anregungen zu finden.
Das Mütterzentrum ist ein gemeinnütziger Verein und wird in Eigeninitiative geführt und getragen. Das Mütterzentrum lebt von der Mithilfe, Aktivität und Einsatzbereitschaft der Mütter und Väter. Die Fortsetzung unserer Angebote wird vor allem durch die ehrenamtliche Mitarbeit, die Mitgliedsbeiträge und durch Spenden gewährleistet.